Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen News und Diskussionen rund um den trnd-Produkttest mit Gerolsteiner Limonade.

Antworten auf Fragen.

Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte und interessante Fragen aus dem Produkttest mit Gerolsteiner Limonade – mit doppelt so viel Fruchtgehalt wie die meisten anderen Limonanden.

Allgemeines

Wie kam es dazu, dass Gerolsteiner jetzt auch Limonade macht?
Das Team von Gerolsteiner nimmt Wünsche und Anregungen ihrer Kunden ernst und versucht diese, so gut es geht, umzusetzen. „Macht doch einmal eine richtig gute Limonade.“ – Dieser Wunsch wurde oft an Gerolsteiner herangetragen und nun sind sie diesem Wunsch nachgekommen.

Das Ergebnis ist eine leckere, erfrischende Limonade in den Sorten Orange und Zitrone, die weniger süß schmeckt und daher besonders bei Erwachsenen gut ankommt. Wie bei selbst gemachter Limonade sind es die guten Zutaten, die die neue Limonade so lecker machen. Natürliches Gerolsteiner Mineralwasser, Saft von Orangen bzw. Zitronen und eine feine Süße durch Rohrzucker sorgen für den erfrischenden, natürlich-fruchtigen Geschmack.

Auf künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe hat Gerolsteiner komplett verzichtet. Wie bei allen Gerolsteiner Produkten stehen auch bei der Limonade Qualität und Natürlichkeit im Vordergrund.

Wie unterscheidet sich die Gerolsteiner Limonade von anderen Limonaden?
Das Besondere an der Limonade von Gerolsteiner ist ihr hoher Fruchtsaftgehalt von 10 Prozent, der für einen natürlich fruchtigen Geschmack sorgt. Andere Limonaden haben meist einen Fruchtsaftgehalt von nur drei Prozent. Die feine Süße von Rohrzucker rundet den erfrischend natürlichen Geschmack der Gerolsteiner Limonade ab.

Die Gerolsteiner Limonade basiert auf natürlichem Gerolsteiner Mineralwasser. Daher ist sie der perfekte, fruchtige Durstlöscher, der angenehm prickelt – eben eine Limonade „fast wie selbst gemacht“.

Wusstet Ihr, dass es eine Definition für Limonade gibt?
Nicht jedes Getränk darf sich einfach Limonade nennen. In den Leitsätzen für Erfrischungsgetränke wird genau definiert, wie ein Getränk zusammengesetzt sein muss, um sich Limonade nennen zu dürfen.

Definition Limonade (Leitsätze Erfrischungsgetränke):
Limonaden enthalten:

  • Aromaextrakte und/oder natürliche Aromen und in der Regel Zitronensäure
  • Trinkwasser, natürliches Mineralwasser, Quellwasser und/oder Tafelwasser
  • Fruchtsaft bzw. Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentrat. Limonaden mit Fruchtgehalt müssen mindestens 3% Fruchtgehalt haben
  • Limonaden weisen einen Gesamtzuckergehalt von mindestens 7 Gewichtsprozent auf, der bei kalorienreduzierten Limonaden teilweise oder ganz durch Süßstoff ersetzt ist.

Warum gibt es die Gerolsteiner Limonade in zwei Geschmackssorten und warum ausgerechnet in Zitrone und Orange?
Zitrone und Orange sind einfach die Klassiker unter den Limonadensorten. Sie sind fruchtig, erfrischend und einfach die perfekten Sommergetränke.

Inhaltsstoffe

Was ist eigentlich in der Limonade alles drin?
Damit Ihr wisst, was genau in der Limonade enthalten ist, führt das Team von Gerolsteiner Euch hier die Zutaten auf:

  • Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat / Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat:

In seinen Limonaden nutzt Gerolsteiner Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentrat. Fruchtsaftkonzentrat ist das Erzeugnis, das gewonnen wird, wenn dem Saft bei der Konzentrierung das Wasser entzogen wird. Fügt man diesem Fruchtsaftkonzentrat wieder Wasser und die durch die Konzentrierung verloren gegangenen Aromastoffe hinzu erhält man Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentrat.

  • Natürliches Orangenaroma (Citrusaroma):

Bei natürlichen Aromen dürfen die aromatisierten Bestandteile ausschließlich aus natürlichen Aromastoffen oder Aromaextrakten bestehen und ausschließlich aus dem jeweiligen Lebensmittel gewonnen werden.

  • Vitamin C:

Vitamin C wird als Antioxidans eingesetzt und schützt das Produkt vor Oxidation, was beispielsweise zum längeren Erhalt des Aromas, Geruchs und Geschmacks beitragen kann. In 100ml der Gerolsteiner Limonade sind 12mg Vitamin C enthalten, was 15% des Tagesbedarfs entspricht.

  • Pektin und Johannisbrotkernmehl:

Pektin und Johannisbrotkernmehl sind pflanzliche Stoffe, die der Stabilisierung der Limonade dienen.

  • Farbstoff Beta-Carotin:

Carotine sind Naturfarbstoffe, die aus Früchten und Gemüse gewonnen werden. Beta-Carotin wird auch als Provitamin A bezeichnet.

  • Zucker aus Zuckerrohr:

Dieser Zucker wird im Gegensatz zum konventionellen Kristallzucker nicht aus Rüben gewonnen, sondern aus Zuckerrohr hergestellt.

  • Gerolsteiner Mineralwasser:

Zur Herstellung wird ausschließlich Gerolsteiner Mineralwasser verwendet.

Welche und wie viele Nährstoffe sind in der Limonade von Gerolsteiner enthalten?
Diese Tabelle bietet Dir einen Überblick über alle Nährstoffe, die in der Limonade enthalten sind und zeigt Dir genau, wie hoch diese dosiert sind.

Nähr- und Brennwertangaben pro 100 ml
Brenn-
wert
Eiweiß Kohlen-
hydrate
davon
Zucker
Fett davon gesättigte
Fettsäuren
Ballast-
stoffe
Natrium
Zitronenlimonade 42 kcal 179 kJ < 0,1 g 10 g 10 g < 0,1 g 0 g < 0,1 g 0,007 g
Orangenlimonade 43 kcal 182 kJ < 0,1 g 10,3 g 10,3 g < 0,1 g 0 g < 0,1 g 0,007 g

Warum ist die Zitronenlimonade trüb?
Die Trübung der Limonaden entsteht durch den Einsatz natürlicher Inhaltsstoffe. Dies ist genau so, als würde man eine Limonade selbst herstellen.

Was bedeutet der Zusatz: „ausschließlich natürliche Aromastoffe“?
Für die Limonaden von Gerolsteiner werden ausschließlich natürliche Aromen verwendet. Sie kommen in der gleichen Form in der Natur vor und werden aus natürlichen Ausgangsstoffen gewonnen.

Was bedeutet der Zusatz: „ohne künstliche Farbstoffe“?
In der Gerolsteiner Limonade sind ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und keine künstlichen Farbstoffe enthalten.

Gerolsteiner Orangenlimonade enthält den natürlichen Farbstoff „Betacarotin“. Er wird verwendet, um der Orangenlimonade den für eine Orangenlimonade typischen Farbton zu verleihen.

Erhältlichkeit

In welchen Größen kann man die Limo kaufen?
Die Gerolsteiner Limonade gibt es in 0,75l und 0,5l PET Flaschen. Für die Gastronomie gibt es auch noch 0,25l Glasflaschen.

Wo kann man die Gerolsteiner Limonade kaufen?
Wo Ihr die Gerolsteiner Limonaden kaufen könnt, erfahrt Ihr direkt bei dem Gerolsteiner Verbraucherservice. Ihr könnt Euch telefonisch melden unter 0180-533 33 66 (0,14 €/min Festnetz, max. 0,42 €/min Mobilnetz), per E-Mail unter verbraucherservice@gerolsteiner.com oder über das Händlernachweis-Kontaktformular auf der Website.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen